Mailand – Modezentrum und Designmetropole

Mailand ist mit rund 1,3 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Italiens nach Rom. Die Stadt ist ein Epizentrum der internationalen Haute Couture, besitzt einzigartige Museen, überzeugt mit einer fantastischen Architektur und beherbergt mit der Mailänder Scala eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt.

Mailand

Mailand

Mailand

Mailand – Stadt der Gegensätze
Mailand ist eine weltoffene Metropole in der Po-Ebene. Die Stadt der Gegensätze zieht alljährlich neun Millionen Touristen an, die eine Opernaufführung in der weltberühmten Scala besuchen, eine Shoppingtour im Modeviertel am Dom unternehmen und nachts durch die Bars in der Altstadt streifen. Die Kontraste machen den Reiz der oberitalienischen Metropole in der Region Lombardei aus. Neben romanischen Kirchenbauten prägen funktionale Zweckarchitektur und modernes Industriedesign das Stadtbild. Was für die Architektur gilt, gilt auch für das Klima. Die Sommer in Mailand sind schwülwarm und die Winter nasskalt. An manchen Tagen lacht die Sonne von einem wolkenlosen Himmel. Vom 108 m hohen Aussichtsturm Torre Branca im Sempionepark haben Sie dann eine fantastische Fernsicht, die in nördlicher Richtung bis zu den schneebedeckten Alpengipfeln reicht. An anderen Tagen wölbt sich ein bleigrauer Himmel über der Stadt und Nebel erzeugt eine melancholische Stimmung.

Mailand

Mailand – die Modemetropole
Mailand und Mode – die Kombination passt hervorragend. Die Stadt zählt neben New York und Paris zu den führenden Modemetropolen der Welt. Versace, Prada, Dolce & Galbana, Gucci und Valentino lauten die klangvollen Namen weltbekannter Modemarken, die in der oberitalienischen Großstadt beheimatet sind. Das Herz der Designmetropole schlägt im Quadrilatero della Moda, dem „Viereck der Mode”, direkt hinter dem Dom. Dort erwartet Sie die größte Dichte an Designerläden weltweit. In der Via Monte Napoleone reihen sich die sündhaft teuren Boutiquen von Prada, Valentino und Armani aneinander, die eher an luxuriöse Erlebnistempel als an Bekleidungsgeschäfte erinnern. Hermès und Trussardi finden Sie in der Via Sant’Andrea und Designermode von Jil Sander bekommen Sie in der Via Verri.

Mailand

Stadt der Opernhäuser und Theater
Neben der Mode spielen Musik und darstellende Kunst seit Jahrhunderten eine wichtige Rolle in Mailand. Der Komponist Guiseppe Verdi lebte und arbeitete ebenso wie Giacomo Puccini in der Stadt. Im weltbekannten Opernhaus Teatro alla Scala an der gleichnamigen Piazza wurden bedeutende Opern wie Nabucco von Verdi sowie Turandot und Madame Butterfly von Puccini uraufgeführt. Neben der Mailänder Scala ist das Piccolo Teatro di Milano eine Institution im Stadtzentrum von Mailand. Das traditionsreiche Schauspielhaus war bei seiner Gründung im Jahr 1947 das erste Theater Italiens mit einem festen Ensemble.

Mailand

Architektur und Museen
Einzigartige Museen in Mailand lassen die Herzen von Kunstliebhabern höher schlagen. Der größte Komplex mit neun Museen ist in der Festung Castello Sforzesco untergebracht. Neben einer Gemäldegalerie mit Werken von Canaletto, Tintoretto und Michelangelo beherbergt der Komplex das Archäologische, das Ägyptische und ein Möbelmuseum. Bereits im Jahr 1838 wurde das Naturhistorische Museum eröffnet. Mit dem Nationalmuseum für Naturwissenschaft und Technik befindet sich darüber hinaus das größte Technikmuseum Italiens in der Stadt. Kontrastreich präsentiert sich auch die Architektur Mailands. Neben dem weltbekannten Mailänder Dom und der Renaissance-Festung Castello Sforzesco wird das Stadtbild von modernen Bauwerken geprägt, die aufgrund ihrer außergewöhnlichen Architektur unter Denkmalschutz stehen. Dazu gehören unter anderem der Torre Velasca, die begrünten Zwillingstürme Bosco Verticale und der Hochhauskomplex Torre Unicredit.

Versäumen Sie es nicht, der Millionenmetropole Mailand in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Italien einen Besuch abzustatten und eine Shopping- und Sightseeingtour in der Modestadt zu unternehmen.

Ferienhäuser in der Lombardei

Die Vielfalt der Landschaften und die pulsierenden Städte machen die Lombardei zu einem bevorzugten Reiseziel von Aktivurlaubern, Kulturliebhabern und naturverbundenen Feriengästen.

Sie lieben die Vielfalt der Region oder möchten Ihren Urlaub an einem der traumhaften Seen in der Lombardei verbringen?

Stöbern und buchen Sie hier Ihr >> Ferienhaus Lombardei <<

Kurzurlaub Italien

Kurzurlaub Italien >>
Lombardei

Lombardei >>
Mailänder Scala

Mailänder Scala >>

Zur Startseite Ferienhaus Italien >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Italien >>
Zur Übersicht Italien Tipps >>
Zur Übersicht Italien Städte >>