Forte dei Marmi – Seebad mit mondänem Charme

Forte dei Marmi ist ein Seebad in der Toskana, das mit seinem mondänen Charme bereits vor mehr als 100 Jahren Adlige, wohlhabende Bürger und Künstler anzog. Im Mittelpunkt der sommerlichen Aktivitäten stehen die breiten Sandstrände am Tyrrhenischen Meer.

Ferienhaus Urlaub an Traumstränden

Der Badeort Forte dei Marmi liegt im Nordwesten der Toskana in der Provinz Lucca. Die Infrastruktur in dem Seebad ist touristisch ausgerichtet und zahlreiche Ferienhäuser in Italien am Meer und in den Hügellandschaften im Binnenland stehen Ihnen als Urlaubsunterkunft zur Auswahl. In Forte dei Marmi werden frei stehende Fincas mit eigenem Swimmingpool und exklusive Luxusvillen vermietet. Von vielen Unterkünften erreichen Sie den feinsandigen Strand von Forte dei Marmi bequem zu Fuß. Er erstreckt sich auf einer Länge von fünf Kilometern zwischen den Mündungen der Flüsse Cinquale und Fiumetto. Der Strand fällt auf der gesamten Länge flach ins Meer ab und ist aus diesem Grund hervorragend für einen Familienurlaub mit kleinen Kindern geeignet. Forte dei Marmi ist nach Viareggio der älteste Badeort an der Küste der Versilia.

Forte dei Marmi

Forte dei Marmi

Badevergnügen in kristallklarem Wasser

Das Tyrrhenische Meer am Badeort Forte dei Marmi besitzt eine ausgezeichnete Wasserqualität. Seit Jahren weht am Sandstrand die Blaue Flagge und ein Bad in den Fluten ist ein Genuss. Wie in zahlreichen anderen italienischen Seebädern ist der Zugang zum Strand kostenpflichtig. Sonnenschirme und Liegen stehen aufgereiht in Ufernähe und können tage- oder wochenweise gemietet werden. Die Infrastruktur am Strand schließt Umkleidekabinen, sanitäre Einrichtungen und gastronomische Einrichtungen ein. Mehrere Segelschulen haben sich in Forte dei Marmi angesiedelt. Sie bieten Kurse im Katamaran-Segeln und Surfen in unterschiedlichen Schwierigkeitskategorien an. Bei günstigen Windverhältnissen können Sie die zahlreichen bunten Segel der Windsurfer auf dem Meer beobachten. Zu den elegantesten Strandbädern in dem Seebad gehört das Bagno Royal, das seit 1928 von einer Familie geführt wird.

Il Fortino – das Wahrzeichen von Forte dei Marmi

Am Hafen erhebt sich mit dem Il Fortino eine befestigte Verteidigungsanlage, die bei der Namensgebung für das Seebad Pate stand. Leopold I., damals Großherzog der Toskana, ließ das Fort im Jahr 1788 errichten, um den Hafen vor Übergriffen durch Piraten zu schützen. Der Hafen spielte eine wichtige Rolle bei der Verschiffung des begehrten weißen Carrara-Marmors, der in den Apuanischen Alpen abgebaut wurde. Heute ist im Inneren der Anlage in den oberen Stockwerken ein Karikaturmuseum untergebracht. Das Erdgeschoss wird für Ausstellungen zu wechselnden Themenbereichen genutzt.

Shopping und Nachtleben in Forte dei Marmi

Forte dei Marmi hat sich zu einem Treffpunkt bekannter Personen des öffentlichen Lebens entwickelt. Künstler, Politiker und Berühmtheiten aus Film und Fernsehen halten sich in den Sommermonaten in dem toskanischen Seebad auf. Das Städchen besitzt eine belebte Shopping-Meile, auf der sich zahlreiche Geschäfte und Boutiquen aneinanderreihen. In der Hochsaison haben die Läden bis spät abends geöffnet und machen eine Shopping-Tour nach Einbruch der Dunkelheit möglich. Anschließend stürzen sie sich in das quirlige Nachtleben des Ortes. Zu den bekanntesten Locations gehört die Bar „La Capannia”, die bereits in den 50er und 60er Jahren des letzten Jahrhunderts Treffpunkt der Prominenten war.

Genießen Sie einen erholsamen Strandurlaub an der Versilia-Küste in der Toskana und entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus in Italien in dem mondänen Seebad Forte dei Marmi als Unterkunft in Ihrem Urlaub.

Ferienhäuser in der Toskana

Die Toskana gehört mit ihren grünen Hügellandschaften, den pulsierenden Städten Florenz und Siena sowie den Apuanischen Alpen zu den populärsten Urlaubsregionen Italiens.

Sie träumen von einem Urlaub auf einem alten Weingut inmitten schattiger Olivenhaine in der Toskana?

Stöbern und buchen Sie hier Ihr >> Ferienhaus Toskana <<

Strandhaus Italien

Strandhaus Italien >>
Pisa

Pisa >>
Italienische Weine

Italienische Weine >>

Zur Startseite Ferienhaus Italien >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Italien >>
Zur Übersicht Italien Tipps >>
Zur Übersicht Italien Städte >>