Forum Romanum – politisches Zentrum des antiken Roms

Das Forum Romanum war das politische und gesellschaftliche Zentrum des antiken Roms. Der Komplex aus Tempeln, Triumphbögen und Wirtschaftsgebäuden erstreckt sich in einer Senke in der Innenstadt zwischen dem Kapitolshügel und dem Palatin.

Forum Romanum: Pulsierendes Herz der antiken Stadt

Im Forum Romanum pulsierte das Herz des antiken Roms. Bis zum Untergang des Römischen Reiches trafen sich die Bürger Roms an diesem Ort, um den Göttern zu huldigen, Geschäfte zu erledigen und die neuesten Nachrichten auszutauschen. Das Forum Romanum blickt auf eine lange Vergangenheit zurück. Mit dem Bau des Saturn-Tempels und des Castor-Tempels im 5. Jahrhundert v. Chr. rückte der Platz ins Zentrum des öffentlichen Lebens. Schnell erfolgten Erweiterungsarbeiten und in der jungen römischen Republik befanden sich der Senatssitz und mit der Curia ein öffentlicher Versammlungsort im Forum Romanum. Zahlreiche Prunkbauten ließen die späteren Kaiser errichten. Heute ist das Forum Romanum die wichtigste Ausgrabungsstätte in Rom und die antiken Monumente scheinen Geschichten aus einer längst vergangenen Zeit zu erzählen.

Forum Romanum

Forum Romanum

Tempelbauten auf dem Forum Romanum

Das Forum Romanum war in der römischen Kaiserzeit zusätzlich ein Veranstaltungsort, an dem aufwendig inszenierte religiöse Zeremonien abgehalten wurden. Entsprechend groß ist die Anzahl an Tempelbauten, die verschiedenen Göttern gewidmet waren. Der Tempel das Saturn gehört zu den ältesten Bauwerken in der Stadt. Er wurde im Jahr 498 v. Chr. eingeweiht und ist heute in Resten erhalten. Dem zweigesichtigen Gott Janus war der gleichnamige Tempel geweiht. Am westlichen Rand des Areals erheben sich die Überreste des Concordia-Tempels und nördlich von der Juturna-Quelle können Sie die Ruinen des Vesta-Tempels besichtigen. Der Tempel war das zentrale Heiligtum der antiken Stadt und durfte nur zur Verehrung der keuchen Hüterin des Feuers betreten werden.

Triumphbögen auf dem Forum Romanum

Mehrere römische Kaiser ließen auf dem Forum prächtige Triumphbögen errichten, die sich noch heute in einem bemerkenswert guten Erhaltungszustand befinden. Der älteste Triumphbogen ist der Titusbogen, der sich an der Straße, die das Forum Romanum mit dem Kolosseum verbindet, erhebt. Er wurde im ersten Jahrhundert n. Chr. zu Ehren des römischen Kaisers Titus erbaut und trägt noch heute eine Inschrift, die an die Eroberung Jerusalems durch römische Truppen erinnert. Im Jahr 203 n. Chr. wurde der Septimius-Severus-Triumphbogen mit seinen drei Toren errichtet. Sein Bau erinnert an die Siege über die Parther unter Kaiser Septimius Severus. Zur Zeit seiner Errichtung war der Septimius-Severus-Triumphbogen das höchste Bauwerk am Forum Romanum.

Maxentius-Basilica: Das imposanteste Bauwerk am Forum Romanum

Die Maxentius-Basilica ist das imposanteste Gebäude am Forum Romanum, wenngleich nur noch das Seitenschiff mit seinen Bögen erhalten ist. Unter Kaiser Maxentius wurde im Jahr 306 mit der Errichtung der Basilika begonnen. Nachdem der Herrscher bei der Schlacht an der Milvischen Brücke von seinem Widersacher Konstantin besiegt wurde, ließ der spätere Kaiser das Bauwerk vollenden. Einst stand in der westlichen Apsis eine Sitzstatue, die Kaiser Konstantin in zehnfacher Lebensgröße zeigte. Das Hauptschiff besaß einst eine Höhe von 35 Metern und war mit einer Kreuzgewölbedecke ausgestattet.

Besuchen Sie während Ihres Urlaubs in einem Ferienhaus in Italien das Forum Romanum im Zentrum von Rom und bewundern Sie die architektonischen Meisterleistungen der antiken Baumeister in diesem Komplex.

Alle Ferienhäuser in Italien

Italien zeigt sich dem Urlauber in ganz unterschiedlichen Landschaften und Regionen. Das reiche Landschaftsbild spiegelt sich in der Vielfalt der Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Ob Berge, Meer, Seen oder Inseln – bei uns finden Sie ansprechende Ferienhäuser in schöner Lage.

Stöbern und buchen Sie jetzt hier >> Ferienhäuser Italien <<

Ferienhäuser Italien

Ein Ferienhaus Italien mieten >>
Ferienwohnung Italien

Ferienwohnung Italien >>
Rom

Rom >>
Italienische Gerichte

Italienische Gerichte >>

Zur Startseite Ferienhaus Italien >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Italien >>
Zur Übersicht Italien Tipps >>
Zur Übersicht Italien Sehenswürdigkeiten >>