Pragser Wildsee – malerischer Bergsee in den Dolomiten

Mitten im Naturpark Fanes-Sennes-Prags liegt mit dem Pragser Wildsee ein kristallklarer Bergsee in den Dolomiten. Der 31 Hektar große See ist ein geschütztes Naturdenkmal und wird von schroffen Alpengipfeln eingerahmt.

Pragser Wildsee – die „Perle der Dolomiten”

Pragser Wildsee

Pragser Wildsee

Der Pragser Wildsee liegt auf einer Höhe von 1.494 m über dem Meeresspiegel in den Pragser Dolomiten. Die idyllische Lage inmitten einer fantastischen Bergwelt brachte dem Bergsee den Beinamen „Perle der Dolomitenseen” ein. Der smaragdgrüne See bedeckt eine Fläche von 31 Hektar und ist im Schnitt 17 Meter tief. Entstanden ist der Pragser Wildsee als Folge eines Murenabgangs. Schutt und Geröll versperrten damals den Abfluss und in der Senke staute sich das Wasser der Bergbäche zu einem See auf. Lärchen- und Kieferwälder erstrecken sich bis zum Ufer des malerischen Bergsees. Überragt wird das Gewässer vom mächtigen Bergmassiv des Seekofels, dessen höchster Gipfel 2.810 m in den Himmel aufragt. Der Pragser Wildsee liegt südlich des Pustertales zwischen Toblach und Bruneck und gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen im Osten Südtirols.

Die Sage vom Pragser Wildsee

Um die Bergwelt der Südtiroler Dolomiten ranken sich unzählige Sagen und Legenden. Die schroffen Kalksteinspitzen und markanten Felstürme beflügeln seit Jahrhunderten die Fantasie der Menschen und auch um den Pragser Wildsee rankt sich eine Sage. Sie berichtet vom wundersamen unterirdischen Reich der Fanes, das sich tief im Berg befunden haben soll. Am südlichen Ende des Pragser Wildsees soll sich der Überlieferung zufolge das Tor zur Unterwelt befunden haben, das jedoch vor langer Zeit verschüttet worden sein soll. Der Zugang befand sich in der Nähe des Seekofels, der in der ladinischen Sprache als Sass dla Porta, oder Torberg, bezeichnet wird.

Idyllischer Rundwanderweg um den Bergsee

Um den Pragser Wildsee führt ein idyllischer Rundwanderweg, der Sie mit immer neuen Eindrücken erwartet. Ausgangspunkt für die Rundwanderung ist ein Pfahlbau am Seeufer, an dem sich ein Bootsverleih befindet. Über eine Promenade gelangen Sie auf einen mit Wurzeln durchsetzten Wanderpfad bis zum schmalen Ende des Bergsees. Von hier haben Sie einen fantastischen Blick auf die smaragdgrüne Wasserfläche. Im weiteren Verlauf führt der Rundwanderweg durch die Wälder in Ufernähe bis zu einem reizvoll gelegenen Picknickplatz. Anschließend folgt eine steile Steigung, die an einer senkrecht aufstrebenden Felswand entlangführt. In engen Kehren windet sich der Wanderpfad schließlich die Berge hinab bis zum Seeufer, wo ein breiter Weg zurück zum Ausgangspunkt führt. Für die Strecke benötigen Sie rund eine Stunde und 15 Minuten.

Paddeltour auf dem Pragser Wildsee

Im Rahmen eines Ausflugs zum Pragser Wildsee steht Naturgenuss in der Bergwelt auf dem Programm. Im Sommer hat der Bootsverleih am nördlichen Ufer geöffnet, wo eine romantische Paddeltour mit Holzboot ihren Anfang nimmt. Bis vor 100 Jahren war eine Bootsfahrt die einzige Möglichkeit, das Südufer des Bergsees zu erreichen. Genüsslich lassen Sie sich auf der grünen Wasseroberfläche treiben und bestaunen die steil aufragenden Dolomitengipfel in der Umgebung des Pragser Wildsees. Viel Überwindung kostet ein Sprung in das eiskalte Wasser des Sees, das sich selbst in den Sommermonaten auf kaum mehr als 14 Grad erwärmt.

Entdecken Sie mit dem Pragser Wildsee die „Perle der Dolomitenseen” in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Südtirol und lassen Sie sich von dem malerischen Ambiente in den Pragser Dolomiten verzaubern.

Alle Ferienhäuser in Italien

Italien zeigt sich dem Urlauber in ganz unterschiedlichen Landschaften und Regionen. Das reiche Landschaftsbild spiegelt sich in der Vielfalt der Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Ob Berge, Meer, Seen oder Inseln – bei uns finden Sie ansprechende Ferienhäuser in schöner Lage.

Stöbern und buchen Sie jetzt hier >> Ferienhäuser Italien <<

Ferienhäuser Italien

Ein Ferienhaus Italien mieten >>
Italienischer Käse

Italienischer Käse >>
Urlaub mit Hund Italien

Urlaub mit Hund Italien >>

Zur Startseite Ferienhaus Italien >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Italien >>
Zur Übersicht Italien Tipps >>
Zur Übersicht Italienische Seen >>