Emilia-Romagna – kontrastreiche Ferienregion an der Adria

Die Emilia-Romagna erstreckt sich zwischen dem Flusslauf des Po im Norden und der Toskana im Süden. Die Region wird im Osten von der Adria begrenzt und ist die Heimat von Parmaschinken, Balsamico-Essig und Ferrari.

Mediterrane Landschaften in der Emilia-Romagna

Das Landschaftsbild der Emilia-Romagna erinnert mit den zypressengesäumten Wegen, den sanft geschwungenen Hügellandschaften und grünen Weinbergen ein wenig an die Toskana. In Städten wie Bologna, Rimini, Modena und Parma pulsiert das Leben in den Straßen, während sich die ländlichen Regionen unverfälscht, ruhig und authentisch präsentieren. In Inneren der Emilia-Romagna verbringen Sie Ihren Ferienhaus Urlaub abseits der großen Touristenströme. Die Region wird im Norden vom Po begrenzt und erstreckt sich bis zum Apennin im äußersten Süden. Aus dem Kontrast zwischen hohen Bergen, lieblichen Hügellandschaften und herrlichen Stränden bezieht die Emilia-Romagna ihren Reiz. An der Adria laden lange Sandstrände zum Schwimmen und Tauchen ein und die Bergwelt des Apennin-Gebirges erkunden Sie im Rahmen von Wanderungen oder Trekking-Touren.

Emilia-Romagna

Emilia-Romagna
Foto: © Ferienhaus-Italien.eu

Emilia-Romagna: Die Genussregion Italiens

Die italienische Küche hat zahlreiche Delikatessen zu bieten. Die Emilia-Romagna nimmt als Genussregion eine besondere Stellung unter den Ferienregionen des Landes ein. Das Zentrum der kulinarischen Genüsse ist die Hauptstadt Bologna. Rund um die Piazza Maggiore reihen sich Feinkostgeschäfte aneinander, in denen regionale Wurst-, Käse- und Fischspezialitäten angeboten werden. Parma ist die Heimat des weltbekannten Parmaschinkens und des traditionellen Parmesankäses. Der Herstellung des weltberühmten Balsamico-Essigs können Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in Modena beiwohnen. In der Villa San Donnino wird die Spezialität Aceto Balsamico Tradizionale di Modena nach traditionellen Methoden erzeugt. Neben den regionalen Delikatessen kommen einige exzellente Weine aus der Emilia-Romagna. Das Spektrum an Weinspezialitäten reicht vom Cabernet Sauvignon über den Trebbiano bis hin zum Lambrusco.

Emilia-Romagna - Rimini

Emilia-Romagna - Rimini

Badespaß und Wassersport an der Adria

Das Herz des Sommertourismus in der Emilia-Romagna schlägt im mondänen Badeort Rimini an der Adria. Vor dem ältesten Badeort Italiens ziehen sich kilometerlange Sandstrände an der Küste entlang. Im Sommer finden an den Stränden Open-Air-Events und sportliche Wettbewerbe statt. Das touristische Angebot reicht vom Banana-Riding und Tretboot fahren bis hin zum Wasserski fahren und Surfen. Mit dem „Aquafun” und dem „Oltremare” befinden sich zwei Wasser- und Freizeitparks in dem Badeort. Für einen Urlaub in einem Ferienhaus am Meer bieten sich neben Rimini die Badeorte Cattolica und Riccione an. Sie haben die Wahl zwischen einem Ferienhaus mit Pool, einem Strandhaus mit Terrasse und Luxusvillen mit exklusiver Ausstattung.

Ausflugsziele in der Emilia-Romagna

In der Emilia-Romagna kommen Motorsportfans, Naturliebhaber, geschichtsinteressierte Urlauber und Gourmets gleichermaßen auf ihre Kosten. Geschwindigkeitsfanatiker können dem Ferrari-Museum in Modena einen Besuch abstatten, während sich Feinschmecker die regionstypischen Köstlichkeiten in der Genießermetropole Bologna schmecken lassen. Eine kulturhistorisch bedeutsame Stadt in der Emilia-Romagna ist Ravenna. Hier residierten einst die römischen Kaiser, bevor Ravenna im 6. Jahrhundert zu einem kulturellen Zentrum des Byzantinischen Reiches wurde. Zahlreiche Bauwerke in der Altstadt gehören seit 1996 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Naturliebhaber kommen in den Nationalparks Appennino Tosco-Emiliano und Foreste Casentinesi sowie in 14 regionalen Naturparks in der Emilia-Romagna auf ihre Kosten.

Verbringen Sie in der kontrastreichen Genussregion Emilia-Romagna erholsame Urlaubswochen und entscheiden Sie sich unter unseren unterschiedlichen Ferienhäusern in Italien für ein Ferienhaus am Meer, eine Finca in den Weinbergen oder für eine Ferienwohnung in einem Ferienpark als Urlaubsunterkunft.

Ferienhäuser in der Emilia-Romagna

Fantastische Strände, mediterranes Ambiente und eine exzellente Küche machen die Emilia-Romagna zu einem erstklassigen Reiseziel für Genießer, Strandurlauber und Naturliebhaber.

Sie sind ein Genießer und möchten Ihren Urlaub in der traumhaften Emilia-Romagna verbringen?

Stöbern und buchen Sie hier Ihr >> Ferienhaus Emilia-Romagna <<

Alle Ferienhäuser in Italien

Italien zeigt sich dem Urlauber in ganz unterschiedlichen Landschaften und Regionen. Das reiche Landschaftsbild spiegelt sich in der Vielfalt der Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Ob Berge, Meer, Seen oder Inseln – bei uns finden Sie ansprechende Ferienhäuser in schöner Lage.

Stöbern und buchen Sie jetzt hier >> Ferienhäuser Italien <<

Ferienhäuser Italien

Ein Ferienhaus Italien mieten >>

Zur Startseite Ferienhaus Italien >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Italien >>
Zur Übersicht Italien Regionen >>