Ponza – Inselromantik im Tyrrhenischen Meer

Eine zerklüftete Felsküste, pittoreske Fischerdörfer, malerische Badebuchten und geheimnisvolle Grotten – Ponza ist ein mediterranes Inselparadies im Tyrrhenischen Meer, das Sie mit unverfälschtem Charme empfängt.

Ponza

Ponza

Ponza: Die sichelförmige Mittelmeerinsel

Rund 50 km vor der Küste der Region Latium in Mittelitalien liegt die Insel Ponza im Tyrrhenischen Meer. Sie ist gekrümmt wie eine Sichel und besitzt eine maximale Ausdehnung in Nord-Süd-Richtung von sieben Kilometern. Rund 3.300 Einwohner zählt die Insel, die für viele Urlauber zu den schönsten im gesamten Mittelmeerraum gehört. Im Inselinneren liegt eine reizvolle Hügellandschaft, deren höchste Erhebung der 279 m hohe Monte Guardia im Süden ist. Wild zerklüftet ist die Küste von Ponza. Schroffe Felsen fallen vielerorts steil in das Meer ab und nur wenige Badebuchten verstecken sich zwischen den Felsen. Die Insel blieb bislang vom Massentourismus weitestgehend verschont. Keine ausufernden Betonburgen erheben sich an den Küsten und die Fischerdörfer und Küstenorte konnten sich ihren ursprünglichen Charme bis heute erhalten. Lediglich mit dem Beginn der Sommerferien in Italien im August wird es auf der Insel voll, da viele Einwohner Roms den Urlaub auf der Mittelmeerinsel verbringen.

Hafenromantik in der Inselhauptstadt

Ponza ist die Hauptstadt der gleichnamigen Mittelmeerinsel, die Sie mit einem pittoresken Hafen empfängt. In einem weit geschwungenen Halbkreis zieht sich die Uferpromenade in einer kleinen Bucht entlang. Sie wird von pastellfarbenen Häusern gesäumt, die wie ein antikes Amphitheater in mehreren Rängen ansteigen. Bunte Fischerboote schaukeln neben weißen Jachten und kleinen Paddelbooten auf dem kristallklaren Wasser. Dem Treiben der Fischer schauen Sie auf der Piazzetta Pisacane zu, die direkt am Hafen liegt. Einmal in der Woche findet auf dem zentralen Platz ein Wochenmarkt statt, auf dem Bauern aus dem Inselinneren ihre Erzeugnisse und Fischer frischen Fisch und Meeresfrüchte anbieten. Der Hafen von Ponza ist gleichzeitig Ihr Ankunftsort, wenn Sie der Mittelmeerinsel in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Italien einen Besuch abstatten wollen. Fähren legen in den Häfen von Terracina, Fiuminicino und Anzio ab auf dem Festland ab.

Schnorcheln und Wandern: Aktivitäten auf Ponza

Türkisfarben, Aquamarinblau oder Smaragdgrün leuchtet das saubere Wasser des Tyrrhenischen Meeres an den Küsten der Insel Ponza. Die felsigen Steilklippen sind exzellente Tauchreviere. Rote und gelbe Hornkorallen krallen sich am felsigen Untergrund fest und riesige Zackenbarsche ziehen gemächlich vorbei. Tintenfische und Muränen verstecken sich in kleinen Felsgrotten und Schwärme von Goldbrassen tauchen auf und verschwinden ebenso plötzlich wieder. Mehrheitlich sind die kleinen Badebuchten und Schnorchelreviere nur von der Wasserseite aus oder über steile Pfade zu erreichen. Die Mühe lohnt sich, denn der Sandstrand von Frontone oder die halbmondförmige Bucht Chiaia di Luna sind kleine Paradiese an der wild zerklüfteten Steilküste. Im Hafen werden Bootstouren angeboten, in deren Verlauf Sie die Insel Ponza einmal komplett umrunden. Auf der Tour kommen Sie an den strahlend weißen Tuffsteinfelsen der Piana Blanca und mehreren geheimnisvollen Grotten vorbei. Über die Insel führen mehrere Wanderwege, auf denen Sie eine herrliche Aussicht auf die glitzernde Wasseroberfläche des Tyrrhenischen Meeres genießen.

Lassen Sie sich vom unverfälschten Charakter der Mittelmeerinsel Ponza verzaubern und statten Sie dem Eiland in Ihrem Urlaub in einem der Ferienhäuser in Latium einen Besuch ab.

Alle Ferienhäuser in Italien

Italien zeigt sich dem Urlauber in ganz unterschiedlichen Landschaften und Regionen. Das reiche Landschaftsbild spiegelt sich in der Vielfalt der Ferienhäuser und Ferienwohnungen.

Ob Berge, Meer, Seen oder Inseln – bei uns finden Sie ansprechende Ferienhäuser in schöner Lage.

Stöbern und buchen Sie jetzt hier >> Ferienhäuser Italien <<

Ferienhäuser Italien

Ein Ferienhaus Italien mieten >>
Luxus Ferienhaus Italien

Luxus Ferienhaus Italien >>
Italienische Küche

Italienische Küche >>

Zur Startseite Ferienhaus Italien >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Italien >>
Zur Übersicht Italien Tipps >>
Zur Übersicht Italienische Inseln >>